Ahus – Sölvesborg – Karlshamm – Järnavik: 97km

Heute eine kurze gemütliche Etappe. Der Campingplatz in Järnavik ist der Hammer. Kein Vergleich zu gestern. Der gestrige hatte nicht Mal einen Aufenthaltsraum. Heute nett bestuhlt und mit großen Fenstern. Er liegt an einem kleinen Fjord im Naturschutzgebiet.

Auf der Fahrt zwischendurch Lebensmittel eingekauft. Man kann nie wissen ob es am Platz etwas gibt. Es ist noch Vorsaison.

Teile der Strecke bin ich auf einem Radweg gefahren, dem “Sydostleden”, welcher Höhepunkte Südostschwedens ansteuert.

Brücke in Sölvesborg

Streckenverlauf:

Um Google Maps-Cookies zu aktivieren, bitte auf ?Ich stimme zu? klicken

2 Kommentare zu “Ahus – Järnavik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.