Botnhamn – Tromsø: 74km

Heute ging es wieder zurück nach Tromsø. Corinna fliegt am Freitag nach Hause zurück. Sie wäre gerne noch geblieben. Zum Glück hatte ich gestern eine Hütte reserviert. Es war so ziemlich die letzte. Die Fahrt ging über die Insel Kvaløya. Kein Vergleich zu Senja, darüber hinaus war das Wetter wieder trübe und feucht. Deshalb auch keine weiteren Bilder und nur ein kurzer Beitrag. Ich nutze die Heizung und einen Heizlüfter um das Zelt und die gewaschene Wäsche bis morgen trocken zu bekommen.

Morgen wird das Fahrrad von Corinna reisefertig gemacht. Der eingelagerte Karton wurde leider weggeworfen. Ich muss auch noch einige Besorgungen machen.

 

Um Google Maps-Cookies zu aktivieren, bitte auf ?Ich stimme zu? klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.