Söderköping – Jönäker – Nyköping – Södertälje – Stockholm: 174km

Heute war der Wind mein Freund. Ich wollte eigentlich gar nicht so weit fahren. Morgen ist Regen gemeldet und ich wollte so nahe wie möglich an Stockholm heranfahren. Dass ich jetzt nur noch 10 km vom Stadtzentrum entfernt bin war nicht geplant. Ich hoffe morgen vor dem Einsetzen des Regens noch dem Zeltplatz verlassen zu können und das Hotel zu erreichen. Somit habe ich auch fast zwei Tage Zeit Stockholm anzuschauen. Ich bleibe diese Nacht trotzdem auf einem Campingplatz um mir eine teure Übernachtung zu sparen.

Mittlerweile wird es nicht mehr richtig dunkel. Morgens um 4 ist es bereits taghell. Sonnenaufgang ist um 3:39 Uhr, in Nürnberg dagegen erst um 5:10 Uhr. Der Sonnenuntergang ist 40 Minuten später.

Um Google Maps-Cookies zu aktivieren, bitte auf ?Ich stimme zu? klicken

2 Kommentare zu “Söderköping – Stockholm

  1. Hallo Michael,
    erst habe ich Dich ja für die Idee bewundert, jetzt fange ich langsam an,
    Dich zu beneiden.
    Viele Grüße aus Nürnberg
    Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.